Schlüssellos ist man sein Auto los

Langsam glaube ich ja, dass es sich um Absicht der Hersteller handelt, um ihren Umsatz anzukurbeln.
Das dritte Jahr in Folge hat der ADAC die Sicherheit schlüsselloser Zugangssysteme bei Autos getestet.
Und zum dritten Mal in Folge sind alle getesteten Fahrzeuge mit den immer noch selben billigen Mitteln (Wareneinsatz unter …

Langsam glaube ich ja, dass es sich um Absicht der Hersteller handelt, um ihren Umsatz anzukurbeln.
Das dritte Jahr in Folge hat der ADAC die Sicherheit schlüsselloser Zugangssysteme bei Autos getestet.
Und zum dritten Mal in Folge sind alle getesteten Fahrzeuge mit den immer noch selben billigen Mitteln (Wareneinsatz unter 100€) zu knacken.
Bei 160 Modellen!
Über einen so langen Zeitraum als Hersteller nicht auf die aufgedeckten Sicherheitslücken zu reagieren ist schlicht fahrlässig – oder es ist mittlerweile bei den Autoherstellern so wie bei Internetkonzernen:
Wir sind halt keine Kunden mehr, sondern nur noch Datenlieferanten.