Facebook und wie es Werbung (voraus)sieht

Während sich der US-Kongress noch mit den Nutzerdaten von Facebook aus der Vergangenheit, die an Cambridge Analytica geflossen sind auseinandersetzt, schaut Facebook bereits in die Zukunft.
Und zwar in unsere.
FBLearnerFlow ist eine KI-Plattform, die unser Nutzerverhalten für die Zukunft vorhersagen soll, damit uns Produkte angeboten werden, für die wir …

Während sich der US-Kongress noch mit den Nutzerdaten von Facebook aus der Vergangenheit, die an Cambridge Analytica geflossen sind auseinandersetzt, schaut Facebook bereits in die Zukunft.
Und zwar in unsere.
FBLearnerFlow ist eine KI-Plattform, die unser Nutzerverhalten für die Zukunft vorhersagen soll, damit uns Produkte angeboten werden, für die wir uns zukünftig interessieren sollen.
ProPublica hat in diesem Zusammenhang herausgefunden, dass Facebook dazu einen Katalog von 29.000 unterschiedlichen Kategorien verwendet, die auf jeden Nutzer angewendet werden.
Un-fass-bar.
Nicht nur, dass ich diesen Prediction-Irrsinn schon im polizeilichen Bereich für Confirmation-Bias-überladenen Humbug halte, so ist es im Marketing-Bereich ja ganz klares selbsterfüllendes prophezeien:
„Ich sage dir heute, was du morgen kaufen wirst; und zwar aufgrund dessen, was wir über dich denken, wie du sein wirst.“
Ja, is klar, ne.
Schwachsinn.
Darum: Unvorhersagbar sein.