50 Millionen Gründe, Facebook zu verlassen

So, is jetzt endlich genug?
50 Millionen Konten bei Facebook wurden letzte Woche bei Facebook gehackt.
Aber laut Facebook is ja nix weggekommen.
Also, keine Kreditkartendaten, sagt Facebook. Aber eben alles andere.
Ach, und tun braucht man jetzt auch nicht, so als Datendiebstahlsopfer, sagt Facebook.
Oh, das sehe ich ganz anders.
Ganz schnell handeln sollte man jetzt:
Die digitalen Beine in die Hand und schnell von Facebook weglaufen, das sollte man (spätestens) jetzt tun.